Piloten

Als langjähriger Fliegerarzt für Piloten von Flächenflugzeugen und Rotationsflüglern und als begeisterter Privatpilot versuche ich grundsätzlich alles, um Ihnen die weitere Ausübung unseres gemeinsamen Hobbys zu ermöglichen.

Probleme sind lediglich Aufgaben, die es zu lösen gilt.

Ich bin als Fliegerarzt jederzeit für Sie zu erreichen und kann auch telefonisch vorab beratend tätig werden.

Im Anhang finden Sie die nunmehr geänderten Antragsformulare und Augen- und HNO-ärztlichen Untersuchungsbögen. Diese sind seit dem Mai 2015 komplett geändert worden, da nun die gesamten Untersuchungsergebnisse und Formulare urschriftlich dem LBA übermittelt werden müssen. Der Datenschutz lässt aber eine personalisierte Übermittlung nicht zu, daher muß nun jeder Befund durch den Fliegerarzt entpersonalisiert und mit einer Pseudonymisiserungziffer versehen werden. Dies ist leider mit erheblichem Mehraufwand verbunden.

Ich bitte Sie die neuen Anträge entweder digital oder handschriftlich  auszufüllen und mit dem letzten medical und dem Personalausweis mitzubringen, damit wir den Untersuchungszeitraum so kurz wie möglich für Sie gestalten können. Ich muss auch den Hämoglobinwert nachweisen, es würde den Arbeitsablauf vereinfachen, wenn Sie diesen im Vorfeld bestimmen lassen könnten und zur Untersuchung mitbringen. Sollten weitere aktuelle Laborwerte vorhanden sein, so bringen Sie diese bitte auch zur Untersuchung mit.

Da wir ein digitales EKG verwenden, wird in unserer Praxis ein Ruhe-EKG und eine Lungenfunktionstestung durchgeführt.

Sollten Sie ein Belastungs-EKG durchgeführt haben, so bringen Sie dies gern zur Untersuchung mit.

Eine augenärztliche Untersuchung ist grundsätzlich bei Änderung der Sehstärken sowie Augenoperationen nötig. Brillenträger benötigen einen augenärztlichen Untersuchungsbericht (siehe download) bei einer Erstuntersuchung.

Eine fachärztliche Untersuchung HNO ist bei einer Erstuntersuchung grundsätzlich erforderlich, da ein intaktes Gleichgewichtsorgan eine ganz wesentliche Voraussetzung für einen sicheren Flugbetrieb darstellt.

Alle neuen Formulare finden Sie ebenfalls zum download im Anhang.

Medizinischer Untersuchungsbericht Klasse 2

Medizinischer Untersuchungsbericht LAPL

HNO-ärztlicher Untersuchungsbericht

Augenärztlicher Untersuchungsbericht

 

 

Foto